PAUMA

Radiotauglicher Alt-Rock aus London: PAUMA

PAUMA

PAUMA

An diesem Dienstag möchten wir Euch eine echte Neuentdeckung vorstellen. Es handelt sich um die Band PAUMA aus London. Am 10. November erschien ihre Debüt-EP SINK OR SWIM und wir stellen Euch die Band vor.

PAUMA werden heiß gehandelt. Sie gelten als Geheimtipp und das nicht nur, weil vor zwei Wochen ihre Debüt-EP SINK OR SWIM erschien, sondern auch weil um die Band ein etwas größerer Hype ausbrechen könnte. Das Potential ist in jedem Fall vorhanden. Musikalisch gesehen haben sie mit ihrem Debüt hier einen sehr großen Schritt gemacht.

Die Single und Titelsong der EP eröffnet einen wahren Reigen an britischen Alt-Rock. Dieser kommt allerdings besser daher, als es der Name vermuten lässt.
An dieser Stelle dürfen und müssen denn dann auch Vergleiche zu Jagwar Ma, The National oder The Strokes gezogen werden.

Diese stehen nicht ohne Grund im Raum. Wir hören in jedem Fall, dass daraus Einflüsse in ihre vier Titel eingeflossen sind.
Aktuell ist die Band noch ein unbeschriebenes Blatt. Doch sobald die EP auch Einzug in die wirklich qualitativ hochwertigen Musikredaktionen erhalten hat, werden wir noch mehr von PAUMA hören. Davon gehen wir aus, denn im Prinzip müssten sie jetzt nur noch entdeckt werden. Die EP ist eine hervorragende Bewerbung hierfür.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*