Heiße Neuentdeckung: Manou

Für euch entdeckt: Manou – 90s Pop aus Düsseldorf/UK

Neuentdeckung aus Düsseldorf/UK: Manou

Neuentdeckung aus Düsseldorf/UK: Manou

Am heutigen Dienstag möchten wir euch eine ganz besonders tolle Künstlerin namens Manou vorstellen. Gerade erschien ihr neuer Track “We Are” und diesen wollen wir euch nicht vorenthalten. Das Soundkartell wettet, dass die junge Dame noch groß rauskommt.

Die Deutsch-Britin Manou hat soeben ihren neuen Track “We Are” herausgebracht. Und darauf klingt die Solokünstlerin, die aktuell in Düsseldorf wohnt, absolut nicht wie eine deutsche Entdeckung. Sie klingt eher nach britischer Professionalität und nach dem sonst so sommerlichen Sound, den wir aus Kalifornien gewohnt sind.

Sie vermischt dabei R&B Vibes und ganz smoothen 90er Jahre Pop, der uns von der ersten Sekunde an in ihren Bann zieht. Die Vocals sind unglaublich stimmgewaltig und erinnern stark an On An On oder Arthur Beatrice. Manou bewegt sich dort in “We Are” auf ganz hohem Niveau.

Zu ihrer Stimme gesellen sich unfassbar schöne Synthesizer und Beats mit Tiefgang. Inhaltlich geht es darum, dass der Song die Individualität jedes einzelnen anspricht. Es geht darum, stolz darauf zu sein, was wir in unserem Leben leisten, dass wir für das einstehen und uns damit identifizieren können. Vor allen Dingen als Jugendlicher lassen wir uns ja doch zu sehr und oft beeinflussen und stehen meist nicht zu dem, was wir von darstellen wollen. Wir wollen eher immer gefallen.

Manou beweist genau das mit ihrem neuen Song. Sie steht zu ihrer Musik und beweist, dass sie mithalten kann. Vergleiche mit Lorde scheut sie dabei nicht, sie kommen ihr eher gelegen. Dass sie sowohl deutsch, wie auch britisch ist könnte ihrem Erfolg zu Gute kommen, denn diese Wette gehen wir durchaus gerne ein, dass Manou schon bald zu den bekannteren Pop-Künstlerinnen gehören wird.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*