EASE

Neuentdeckung: Pop-Duo aus Dänemark

EASE aus Dänemark; Credit: Charlotte Eugenié

EASE aus Dänemark; Credit: Charlotte Eugenié

An diesem Dienstag wird es Zeit für eine brandneue Neuvorstellung aus Dänemark. Das Soundkartell möchte Euch das Duo EASE mitsamt ihrer aktuellen Single vorstellen.

Dass wir irgendwann mal Dänisch lernen müssen, steht außer Frage. Dann nämlich könnten wir Euch zumindest ein paar mehr Informationen zum Duo EASE zukommen lassen. Die Biographie, die wir im Netz finden ist ausnahmslos in der skandinavischen Sprache geschrieben. Wir verstehen also kein Wort.

EASE das sind Cecile Dyrberg und Mathilde Falch. Cecile ist ursprünglich ein Mitglied der Band Dúné. Gut, das war es dann auch schon. Mehr gibt es nicht zu erfahren, außer, dass dort dieser impulsive erste Track des Duos im Netz herumschwirrt: “Don`t Give Up” heißt er und begeistert unsere dänisch-musikalischen Gemüter ungemein.

Dieses Duo ist sogar so neu, dass sie erst am 11. Oktober im VEGA in Kopenhagen ihr erstes richtiges Konzert gespielt haben.
Für uns steht fest, dass EASE für kraftvollen Pop und Dreamy-Electro stehen.

Wenn die beiden jungen Damen alles richtig machen, werden wir schon ganz bald auch nächstes Jahr bei den hippen Festivals wie dem Spot Festival sehen. EASE sind nämlich eine wirklich tolle Neuentdeckung. Dänisch eben.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*