AyOwa

AyOwa Spot Festival Acts #16

AyOwa Spot Festival Acts #16; Fotocredit: Spot Festival Press

AyOwa Spot Festival Acts #16; Fotocredit: Spot Festival Press

Heidernei wird das Spot Festival ein Fest, auch wegen AyOwa.

Sie klingen wie The xx. Das Electornic Duo aus Valby hat mich verzaubert muss ich zugeben. Klar sie singen auf Dänisch, aber der Electronica Sound ist so durchdringend und schön. Nicolai Kornerup und
Hannah Schneider haben das Projekt ins Leben gerufen und auf ihrer Soundcloudseite finden sich vier Tracks des Duos. Die sind allesamt wundervoll arrangiert.

Gerade „RUS“ ist ein Song, der in seiner ganzen Struktur als Song gut funktioniert. Hannah singt ganz liebevoll auf Dänisch und Nicolai sorgt bei den Songs für das richtige elektronische Bett. Bett ist gar nicht so weit hergeholt, denn die Vocals wirken wie eingebettet. Ganz sanft so auch bei „Newcross“. Einem weiteren Track der Dänen. Etwas düster ist das, was sie uns hier präsentieren. Frühlingsgefühle kommen da nur bedingt auf. Dafür überzeugt die Produktion und das Duo steht auf meiner Liste der Acts, die ich unbedingt mal sehen möchte.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*