Angela Aux Interview

Angela Aux Interview

Angela Aux im Interview; Fotocredit: Sophie Wanninger

Angela Aux im Interview; Fotocredit: Sophie Wanninger

Am 15. Mai erscheint mit „Wrap Your Troubles In Dreams“ das dritte Studioalbum des Münchner Musikers Angela Aux. Das Soundkartell hat sich mit ihm getroffen und mit ihm über das neue Album gesprochen.

Es wurde aber auch mal Zeit. Zeit für ein ausgiebigeres Gespräch. Ein Gespräch mit einem der umtriebigsten Musiker in München. Angela Aux ist ganz frisch bei Millaphon Records und bringt jetzt am 15. Mai sein drittes Album „Wrap Your Troubles In Dreams“ raus. Das Album ist sehr nachdenklich und textorientiert geworden. Aber wir haben ehrlich gesagt keine Zeit dafür jetzt in Miesepeter-Stimmung zu verfallen. Im Gegenteil. Zeit also sich mal mit dem Musiker zu unterhalten. Herausgekommen ist ein über 40 minütiges Gespräch, das wir mitten in München bei einem arabischen Imbiss geführt haben. Könnten wir eigentlich öfter machen. Das war der Tenor von uns beiden. Jawohl wird gemacht.

Ihr solltet Euch mindestens eine seiner Live-Shows geben. Das wird super!

Live-Termine:

13.04.2016 – Berlin, Schokoladen
14.04.2016 – Chemnitz, Lesecafe Odradek
15.04.2016 – Traunstein, Festung
16.04.2016 – Innsbruck, Stockel
17.04.2016 – Passau, Cafe Museum
19.04.2016 – Würzbug, Kellerperle
24.04.2016 – Frankfurt, Sikks
30.04.2016 – Dettenhofen, FuHa
18.05.2016 – München, Kammerspiele

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*