egoFM Lokalhelden – We Destroy Disco

egoFM Lokalhelden – We Destroy Disco

We Destroy Disco; Foto: egoFM

We Destroy Disco; Foto: egoFM

Das egoFM Lokalhelden-Spezial zum Newcomercontest Bayern 2013. Am 12. Juni 2013 findet dieser wieder in der egoFM Stadt Würzburg statt. Wir stellen in jeder Ausgabe einen Finalisten vor. Heute sind es We Destroy Disco aus Augsburg und das Soundkartell stellt sie euch näher vor.

Was sich anfangs wie eine elektronische draufgängerische Band anhört, entpuppt sich im nächsten Moment als eine einfühlsame und poppige Newcomer Band aus Augsburg. Vier junge Herren gehören der Band We Destroy Disco an und wenn es die eine große Liebe innerhalb der Mitglieder gibt, dann ist es die zur Melancholie.

Dabei können sich klassische Poparrangements auf den Gitarren schon mal mit schönen Zwischenspielen auf dem Cello einlassen.

Dabei strahlen vor allem Titel wie „Wellington“ und „Forster Master Pass“ eine solch sympathische Anziehkraft aus, dass wir uns ihren Klangwelten nicht entziehen können.

Dabei steht über der Band das Motto: „Gegründet allein um zu erfreuen. Das ist alles“. So schlicht und einfach können es Bands auf den Punkt bringen. Doch so ganz kaufen wir das den Augsburgern nicht ab, wenn sie bereits in der Lage sind das Publikum auf dem Modular Festival 2013 zu begeistern.

We Destroy Disco zu Besuch bei Dominik in den Lokalhelden

We Destroy Disco zu Besuch bei Dominik in den Lokalhelden

Nicht ohne Grund haben sie sich somit in das Finale des Newcomer Contests in Bayern erspielt und stellt somit auch nur die logische Konsequenz ihres künstlerischen Schaffens dar. Unbegründet seiner Leistungen landet dort keine Band.

FACEBOOK

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*