Alex Schechter

US-Amerikanischer Nachwuchs-Rapper Alex Schechter

Aus Boston: Alex Schechter

Aus Boston: Alex Schechter

An diesem Dienstag gibt es Rap aus Bosten. Das Soundkartell stellt Euch den jungen Rapper Alex Schechter in einem Review vor.

Macklemore, Lupe Fiasco, B.o.B, Kanye West, SonReal. Das wären seine Einflüsse an denen er sich auch innerhalb seiner Musik orientiert. Aktuell ist er noch bei keinem Label gesigned. Aber bei dem Hype, den gerade HipHop/Rap aus Australien und den USA immer noch auslöst, könnte sich das ja vielleicht bald ändern. Eigentlich wurde der junge Herr in Bosten geboren. Doch seine Eltern zogen mit ihm als er gerade mal 1 Jahr jung war nach Atlanta. Georgia. Nur um dann 12 Jahre später wieder nach Boston, Massachusetts zurückzuziehen. Toll.

Aber ganz so easy lief es nicht im Leben von Alex Schechter. Seine Eltern waren beruflich gezwungen die Stadt zu wechseln. Dadurch bekam er allein schon in der Familie einiges mit. Das war für ihn dann Grund genug anzufangen zu schreiben. Das hat er dann damit verbunden um die Texte herum Beats zu basteln. Daraus entwickelte er dann nach und nach seine Leidenschaft zum Rap und HipHop. Er hat es sich dabei immer als oberstes Ziel gesetzt, dass er in seiner Musik stets das Leben reflektiert. Es sind seine Erfahrungen, seine Gedanke und seine Lebenssituationen, in denen er sich in der Realität und auch in seinen Songs wiederfindet.

Das macht Alex Schechter zu einem Musiker, der sich uns wirklich unbedingt mitteilen möchte. Daraus entstand sein kostenloses Mixtape “Broken Hearts” und jetzt ist ihm auch ein erstes Album namens “Outlier” gelungen. Es ist diese amerikanische „Rap-Note“, die es nur hier gibt. Ganz anders als deutschsprachiger HipHop, fällt es mir bei alle den Hypes hier in Deutschland deutlich leichter auch mal wieder einen Rapper von Übersee gut zu finden. Mit Alex Schechter habe ich hoffentlich auch für Euch einen neuen Nachwuchs-Rapper ausfinding gemacht.

Hör doch hier mal rein!

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*