The Neighbourhood – Das Geheimnis aus Kalifornien

The Neighbourhood – Das Geheimnis aus Kalifornien

Das Soundkartell stellt euch jetzt im „Blitzartikel“ eine Band vor, über die es nicht viel zu berichten gibt. Der Grund dafür ist die Band selbst, denn sie verstecken sich hinter ein paar ungefähren Bandangaben und die Presse weiß nicht so recht, wie sie über die berichten soll. Fakt ist The Neighbourhood aus Kalifornien hypnotisiert und begeistert zugleich. Einen kostenlosen Track gibt es jetzt auch noch obendrauf. Klickt euch rein um das Geheimnis zu lüften.

Wie muss man als Band ticken, wenn man nicht will, dass man etwas über sie erfährt? Warum versteckt man sich hinter ein paar Details zur Bandgeschichte ohne wirklich etwas von sich Preis geben zu wollen?

All das sind Fragen, die sich einem zu Beginn stellen, aber im weiteren Verlauf spätestens dann geklärt werden, wenn man The Neighbourhood aus Kalifornien das erste Mal gehört hat. Die Musik der Amerikaner ist nämlich so betörend gut, dass es dann schon fast egal ist, wie viel man über sie weiß. Die Musik elektrisiert und es wurde hier mitunter eine neue Art von Musik kreiert. The Neighbourhood vereinen einerseits Hip Hop Gesang und diesen unterlegen sie dem Indie. Das passt so gut zusammen, dass man vom ersten Moment an von der Musik gebannt ist.

Man muss glücklich darüber sein, dass es eine neue Band gibt, der es wichtiger ist gehört zu werden, als das man über sie als Band diskutiert. Eine ganze Platte werden sie im nächsten Jahr, im März veröffentlichen. Die Art und Weise wie The Neighbourhood bisher mit ihrer Musik gefahren ist, ist beeindruckend, da sie sich selbst ein Stück treu bleiben und ihr Bandgeheimnis zunächst nicht lüften.

Jetzt gibt es für euch exklusiv mit dem folgenden Link den Track „Female Robbery“ zum kostenlosen Download. Wer ihn sich geladen hat, wird schnell merken: Die Musik macht süchtig!

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*