TODDZERO

TODDZERO „Everybody Wants To Be A Rock Star“ Track of the Day

TODDZERO "Everybody Wants To Be A Rock Star" Track of the Day

TODDZERO „Everybody Wants To Be A Rock Star“ Track of the Day

Den Track of the Day liefert am heutigen Freitag der Musiker TODDZERO aus Los Angeles.

2012 ging alles los. TODDZERO hat damals seine erste EP „1234567“ rausgebracht. Die Resonanz darauf war riesig. Der Lobgesang brach fast gar nicht mehr ab. Und auch die Blogosphäre feierte das Debüt des US-Amerikaners. Ein Jahr später kam dann mit „Kid Heart“ das erste Album raus. Schon darauf mischte er die Sounds von Electronica und Indie. Und das auf völlig euphorische Art und Weise.

Jetzt also das neue Album „My Precious Limp“ und darauf ist mit „Everybody Wants To Be A Rock Star“ ein Track, der mir richtig gut gefällt. Sehr voranpreschend kommt er daher. Das geht gut nach vorne und wirkt wie ein wilder Ritt. Auf dem Album gibt es mit Tracks wie „Time“ denn auch viel ruhigere Songs. Aber auch die wissen zu gefallen.

„Everybody Wants To Be A Rock Star“ sticht bei dem Album aber ganz klar heraus. Er ist einer Tracks, die das gewisse Etwas haben. Die Hook knallt gut rein und bleibt im Ohr. Wirkt auch nicht so platt und kalkulierend. Das macht einfach Laune. Vor allem weil es kein Trübsal-Blasender Indie ist. Er ist innovativ und keck.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*