Sam Levin

Newcomer Songwriter Sam Levin

Sam Levin Newcomer Songwriter

Sam Levin Newcomer Songwriter

Für Euch habe ich exklusiv den Songwriter Sam Levin ausgemacht.

Und der junge Kerl ist wirklich eine Entdeckung. Denn als ich am 23. März seine Facebookseite geliked hatte, waren es gerade mal 7 Likes. Parallel habe ich seine erste Single „Hide And Seek“ angehört. Seine Seite zu liken, war der Auslöser. Ein einfacher Beat, den er sich selbst gebastelt hat und dann seine unfassbar gute Stimme. Mit gerade mal 15 Jahren ist der Kerl einer der wohl talentiertesten Songwriter, den ich kenne.

Wenn der keine steile Karriere vor sich hat, weiß ich auch nicht. Und dafür, dass „Hide And Seek“ sein erster Track ist, ist das schon mal ein Statement. Wie schön ist das außerdem mal wieder eine nette Geschichte um den Songwriter erzählen zu können? Denn er hatte sich damals als fünfjähriger eine Fender Mini-Strat ausgesucht und meinte: Das wäre das was er unbedingt wolle. Mit 12 kam seine erste EP raus und was macht man mit 15? Na klar man will unbedingt ein erstes Album rausbringen. Kann man mal machen.

Am 28. März wird es soweit sein und er wird mit „Fram Of Mind“ insgesamt 12 Tracks drauf packen. Meine Güte, wie krass ist das bitte. So ein talentierter Kerl mit einer solchen Stimme, nimmt sein eigenes Album mal selbst auf. Also eines kann ich Euch sagen: Der Typ wird durchstarten, wenn das Album die richtigen Leute zu fassen bekommen. Für mich ein riesen großer Wurf. Kleines Hightlight seiner Platte ist für mich „Setup“.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*