Entdeckt! Small Feet – Schwedischer Folk-Pop

Entdeckt! Small Feet – Schwedischer Folk-Pop entstanden aus Leistungsdruck

Small Feet

Small Feet

Das Soundkartell ist mal wieder so lieb und stellt euch eine bisher noch unbekannte und junge Band vor. Sie kommen aus Schweden und heißen Small Feet. Sie machen feinen Folk-Pop und wie der klingt erfahrt ihr alles ausführlichst im Artikel. Freut Euch unter den ersten zu sein, die Small Feet in Deutschland kennenlernen.

Wenn wir es uns mal durch den Kopf gehen lassen, so stehen wir in vielen Lebenslagen enorm unter Druck. Teils natürlich weil wir uns diesen selbst schaffen. Besser sein wollen, herausstechen oder andere übertreffen wollen. Doch meist ist es auch so, dass der Druck dadurch entsteht beispielsweise vor größerem Publikum Leistungen zu vollbringen. Das sehen wir im Sport genauso wie in der Musik.
Manche Persönlichkeiten sind daran kläglichst gescheitert. Einzelfälle sind das nicht und das beginnt sogar bereits in den Kinderschuhen. So erging es auch Simon Stålhamrhe und Frontman der Band Small Feet. Seine angestrebte Sportkarriere platzte wegen eben jenem Druck und so machte er sich früh daran Musik zu produzieren. Die Angst Leistung zeigen zu müssen und diese auch zu bestätigen hat Simon in den früheren Jahren jedoch nicht ablegen können. So machte er in mehreren Bands Halt und brach das Projekt immer dann ab, wenn es darum ging erste Live-Auftritte zu spielen und immer wenn sich der Durchbruch anbahnte.

Small Feet

Small Feet

Die Angst Leistung zeigen zu müssen konnte Simon lange Zeit nicht ablegen.

Manchmal liegt das an den Mitmenschen, die einen nicht weiterbringen und so kam es glücklicherweise zu dem Zufall, dass Simon vor etwas mehr als 2 Jahren Jacob Snavely in seinen Freundeskreis schloss. Jacob war zu dem Zeitpunkt das genaue Gegenteil, was den Erfolg in der Musikwelt angeht. Er konnte Simon schon von etlichen Begegnungen und Kooperationen mit bekannten Künstlern aus Schweden berichten. Manchmal braucht es eben auch jenen Freund, der einen selbst von außen und neutral begutachtet. Es war also so, dass Jacob das wahre Talent von Simon erkannte, so schlossen sie sich zusammen und bestärkte Simon in seinen Plänen Musiker zu werden. Dazu sei gesagt, dass wir nicht einfach zum Musiker werden können. Wir müssen ebenso wie Simon erkennen, dass es wundervolle Momente seien können, wenn wir unsre Musik mit anderen Teilen.
Small Feet waren somit also zumindest schon mal zu zweit, aber Jacob stellte Simon noch einen weiteren kreativen Kopf zur Seite: Christopher Cantillo. Teils waren ja schon Ideen für Songs vorhanden, also setzten sie sich zusammen und feilten an jenen Stücken und erspielten neues Material.

„Liar Behind The Sun“ ist kein runder Track. Er holpert, ist aber wohlklingend.

Small Feet und Simon haben stand heute also geschafft, denn schon bald erschien ihre Debüt EP „Liar Behind The Sun“ und sie konnten somit stolz auf ihr eigens geschaffenes musikalische Produkt blicken. Zu eben jener EP haben Small Feet auch einen gleichnamigen Track produziert, der die Musik der Schweden in den knapp drei Minuten sehr gut umfasst. Es ist kein rundum runder Track. Er holpert stark aber entfaltet nach mehrmaligem Hören einen so wohlklingenden Sound, wie wir ihn schon länger nicht mehr gehört haben. Eine angetäuscht übersteuerte Gitarre leitet dabei ein und schon bald gesellt sich dabei ein entspannt gleiten lassender Schlagzeug Beat hinzu. Instrumental gesehen ist der Song sehr schlicht gehalten. Auffallend schön ist der leidenschaftliche und zugleich doch sanfte Gesang von Simon.

[soundcloud url=“http://api.soundcloud.com/tracks/85312389″ params=““ width=“ 100%“ height=“166″ iframe=“true“ /]
Wenn wir die Geschichte um Simon und seinen bisherigen Werdegang in Erinnerung rufen, so freut man sich als Hörer ungeheuerlich für Simon, dass er es jetzt mit Small Feet geschafft hat. Fast werden wir dabei ertappt, wenn wir während des Songs zu schmunzeln beginnen. Wenn wir Small Feet hören ist das aber auch erlaubt, so sympathisch und schlicht klang schon länger keine schwedische Band mehr.

FACEBOOK

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*